www.rechenhilfsmittel.de

16. Jan. 2003 ... Auf dieser Homepage wird eine Übersicht über die Geschichte der mechanischen Rechenhilfsmittel gegeben!

www.rechenhilfsmittel.de/kh_curta.pdf

Finger und Zehen. Finger und Hände haben dabei einen entscheidenden Einfluss gehabt. So beruhen viele Zahlensysteme auf einer natürlichen. Gliederung ...

www.rechenhilfsmittel.de/vierspez.htm

13. Okt. 2002 ... Maschinen, die alle vier Grundrechenarten beherrschen, werden als Vier- Spezies-Maschinen bezeichnet. Der Begriff „Species" für die ...

www.rechenhilfsmittel.de/addierer.htm

Ein spezieller Zweig von Rechenmaschinen, die Addierer, gab es zu allen Zeiten parallel zu den anderen Typen. Obwohl mit speziellen Techniken auch ...

www.rechenhilfsmittel.de/napier.htm

Das Ermitteln des Produkts geschieht durch Addieren der Teilprodukte entsprechend dem nebenstehenden Beispiel. Die Multiplikation wurde also auf die ...

www.rechenhilfsmittel.de/zahlen.htm

Es hat sicher einer enormen geistigen Leistung bedurft, bis die ersten Menschen die Zahl von den Sachen, die gezählt wurden, trennten. Im nächsten Schritt ...

www.rechenhilfsmittel.de/abakus.htm

Kerbholz, Stein und Abakus. Zu allen Zeiten war der Mensch bestrebt, sich durch technische Hilfsmittel das Leben zu erleichtern. Beim Zählen und Rechnen war ...

www.rechenhilfsmittel.de/rechnsch.htm

Nachdem Bürgl und Napier um 1600, unabhängig voneinander, die Logarithmen erfunden hatten, konnte die Multiplikation auf die Addition und die Division auf ...

www.rechenhilfsmittel.de/curta.htm

Er war der Sohn des Wiener Rechenmaschinen-Fabrikanten Samuel Jacob Herzstark. Auf Reisen durch ganz Europa verkaufte er die Maschinen seines Vaters, ...